1. Erstuntersuchung

1. Erstuntersuchung

Bei Ihrem ersten Termin bei uns in der orthopädischen Praxis werden Sie ganz individuell von unseren erfahrenen Orthopäden Dr. Alfen und Dr. Grunert betreut. Nach einer eingehenden körperlichen Untersuchung mit modernen diagnostischen Verfahren besprechen wir mit Ihnen die Ergebnisse aus Untersuchungen mit bildgebenden Verfahren wie der Magnetresonanz- bzw. Kernspintomographie (MRT), Computertomographie (CT) und Röntgenbildern (Nativaufnahmen).

Hinsichtlich einer nachhaltigen Lösung Ihrer Beschwerden steht für uns die Vermeidung von Operationen im Vordergrund, wobei auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse stets die optimale Behandlungsmethode angestrebt wird.

Folgende Therapieansätze werden angeboten:

  • konservative Therapiemaßnahmen (z.B. Medizinische Trainingstherapie)
  • stabilisierende Operationstechniken (z.B. Spondylodesen, Skoliose-OP, Bandscheibenersatzprothesen).
  • offene Operationstechniken (mikrochirurgisch und Standard).
  • minimalinvasive Techniken (z.B. TES – Transforaminale endoskopische Chirurgie, Kryotherapie, etc.)
  • optimales Behandlungsschema nach der Operation