Dr. Alfen im Bundestag in Berlin: „Die MTT nach Dr. Alfen als gesetzliche Leistung“

Dr. Alfen im Bundestag in Berlin: „Die MTT nach Dr. Alfen als gesetzliche Leistung“

Am 16.03.2016 lud die Fitnessinitiative Deutschland (FID) unter der Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger und Dietrich Monstadt (MdB und Mitglied des deutschen Gesundheitsausschußs) in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft – Reichstagsgebäude in Berlin – ein. Hintergrund des Abends war das im Juni 2015 verabschiedete Präventionsgesetz. Das Thema des Abends lautete: „Die ganze bewegende Wahrheit über Bewegung: Sie reicht nicht! Training ist mehr als Bewegung, Bewegung ist noch kein Training“.

Redner zu diesem Thema am Abend waren Dr. Kurt Mosetter (Begründer der Myoreflextherapie), Dr. Florian Alfen (Int. TES Operateur und Wirbelsäulenspezialist) und Paul Underberg (Inline Gmbh, Gründer der FID). In einem anschließenden Interview zum Thema „Muskeltraining“ war Olaf Thon (Fußballweltmeister 1990) ebenfalls vor Ort.