2. Gesundheitstag am 16.02.2017

Nach dem erfolgreichen 1. Gesundheitstag im vergangenen Jahr folgt am Donnerstag den 16.02.2017 um 19.00 im Novum der 2. Gesundheitstag.

Die Themen werden unter anderem sein:

“Die 2-Minuten Wirbelsäulenrevolution”
Dr. Florian Alfen erklärt als weltweitführender endoskopischer Wirbelsäulenchirurg, warum man in den meisten Fällen gar nicht an der Wirbelsäule operieren muss.

“40kg abgenommen und kein Diabetes mehr”
Ein Patient berichtet über die richtige Ernährung und das richtige Verhalten als Diabetiker.

“Rückenschmerzen im Profi- und Leistungssport”
Eine Diskussionsrunde mit namhaften aktiven und ehemaligen Spitzensportlern über Ihren Alltag und das Thema Wirbelsäule.

Anmeldeoptionen:
- direkt in der Praxis Dr. Alfen
- via email: praxis@dr-alfen.de
- Telefon: 0931-780 11 70

Wir freuen uns auf Sie!

gesundheitstag 2 tv -neu

1. Gesundheitstag am 20.10.2016

 

Sehr geehrte Patienten,

„Ernährung“, „Gesunder Schlaf“, „Der richtige Sport für die Wirbelsäule“, „Diäten“, „Rückenübungen für den Arbeitsplatz“…

Viele unserer Patienten interessieren sich für diese Themen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, in regelmäßigen zeitlichen Abständen „Gesundheitstage“ mit zahlreichen Vorträgen zu unterschiedlichsten Themengebieten einzuführen.

Zum 1. Offiziellen Gesundheitstag mit dem Thema „Ernährung“ laden wir Sie und Ihre Begleitung recht herzlich ein.
Dieser findet am Donnerstag den 20. Oktober 2016 um 19.00 Uhr im Konferenzsaal der Health Consulting Dr. Alfen im 6. Stock (Schürerstraße 5, im gleichen Gebäude wie die Praxis) statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Das Dr. Alfen Team

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung haben. Bitte lassen Sie sich bei Interesse von unseren Mitarbeitern vormerken. Herzlichen Dank. Die Veranstaltung mit unseren Spezialisten ist kostenfrei.

HealthConsulting (35 von 56)

Dr. Alfen auf dem Kanzlerfest in Berlin

Zusammen mit Paul Underberg – Inhaber der Inline GmbH und Gründer der Fitnessinitiative Deutschland FID – war Dr. Alfen auf das Kanzlerfest 2016 in Berlin eingeladen. Wie vor wenigen Monaten, als Dr. Alfen am Parlamentarischen Abend über das MTT Konzept gesprochen hatte, ging es in zahlreichen Gesprächen mit den Politikern um das Thema “Gezieltes Muskeltraining als präventive und kurative Maßnahme im Gesundheitswesen”. In einem ausführlcihen persönlichen Gespräch mit Gesundheitsminister Gröhe ging es um die gezielte Platzierung des “konservativen” Muskeltrainings im Gesundheitswesen, um künftig den zahlreichen Rückenoperationen vorzubeugen. Mit dem Amt des Internationalen Präsidenten der GMKT, kämpft Dr. Alfen seit Jahren darum, dass das Prinzip des MTT Rückentrainings eine gesetzliche Leistung wird. Das Kanzelerfest in Berlin war dafür die richtige Plattform.
2016-07-07-PHOTO-00000181

2016-07-07-PHOTO-00000182

2016-07-07-PHOTO-00000185

Dr. Alfen im Bundestag in Berlin: “Die MTT nach Dr. Alfen als gesetzliche Leistung”

Am 16.03.2016 lud die Fitnessinitiative Deutschland (FID) unter der Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger und Dietrich Monstadt (MdB und Mitglied des deutschen Gesundheitsausschußs) in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft – Reichstagsgebäude in Berlin – ein. Hintergrund des Abends war das im Juni 2015 verabschiedete Präventionsgesetz. Das Thema des Abends lautete: “Die ganze bewegende Wahrheit über Bewegung: Sie reicht nicht! Training ist mehr als Bewegung, Bewegung ist noch kein Training”.

Redner zu diesem Thema am Abend waren Dr. Kurt Mosetter (Begründer der Myoreflextherapie), Dr. Florian Alfen (Int. TES Operateur und Wirbelsäulenspezialist) und Paul Underberg (Inline Gmbh, Gründer der FID). In einem anschließenden Interview zum Thema “Muskeltraining” war Olaf Thon (Fußballweltmeister 1990) ebenfalls vor Ort.

image2 image1 image3 IMG_0826

Dr. Alfen Team beim Residenz- und Marathonlauf 2015

Nach wochenlangen Vorbereitungen, strengen Ernährungsplänen und strikten Trainingszeiten war das Team um Dr. Alfen wieder bereit für eine neue sportliche Herausforderung. Der 10km Residenzlauf diente dabei mehr als Warmup, bevor der iWelt Marathon wieder alles von unserem Läuferteam abverlangte.
Auch in diesem Jahr wurden wieder einige persönliche Rekorde geknackt und das wichtigste, das Teamgefühl erneut gestärkt. Es hat wieder rießen Spass gemacht und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

IMG_7930 IMG_7706 IMG_7719

Patienten aus Saudi-Arabien erfolgreich operiert

Der Zustrom an arabischen Patienten hält weiter an. Die mehr als 8 Jahre anhaltenden regelmäßigen Aufenthalte von  Dr. Alfen  im Oman, bei denen Dr. Alfen die Patienten behandelt und operiert hat, spielen dabei aber eher ein untergeordnete Rollen. Vielmehr tragen die intensiven Kooperationen und beste Beziehungen zu den Botschaften Saudi Arabiens und Omans in Berlin dazu bei, dass regelmäßig Patienten aus Nah-Ost erfolgreich in Volkach operiert werden können.

IMG_3037 bearbeitet      IMG_3427

Hospitation malaysischer Neurochirurgen und Wirbelsäulenspezialisten

Am 05.11.2014 gastierten der malaysische Chefarzt Prof. Dr. Heng Hing Lim und sein Oberarzt Dr. Yew Siong Siom aus Kuala Lumpur bei Dr. Alfen, um live eine TES-Operation mitzuerleben. An der Universität von Kuala Lumpur sind erste OP’s geplant. Dazu weist Dr. Alfen die Ärzte in die komplexe Technik der TES-OP ein und unterichtet Sie in Workshops. Die Hospitationen in Volkach bieten ausländischen Ärzten seit vielen Jahren die Möglichkeit, die OP-Technik vor Ort live mitzuerleben und kennenzulernen. So hat Dr. Alfen in den letzten 12 Jahren mehr als 50 Workshops abgehalten.

IMG_3961_bearbeitet

Neues Wirbelsäulenzentrum im 4 Sterne Hotel Pyramida in Franzensbad (Tschechien) eröffnet

Am 16. Oktober 2014 wurde im 4 Sterne Hotel im tschechischen Franzensbad, unweit der deutschen Grenze, das neue “Wirbelsäulenzentrum” mit dem MTT-Konzept nach Dr. Alfen feierlich eröffnet.

IMG_5756

Bei der Eröffnung vor 50 geladenen Gästen stellte Dr. Alfen mit einer Präsentation das MTT Konzept nach seiner Philosophie vor. Im Anschluss wurden das neue Zentrum offiziell eröffnet und die Therapie- und Trainingsgeräte konnten “in Aktion” besichtigt und getestet werden.

IMG_5757

In den Monaten zuvor wurden Ärzte und Therapeuten nach dem Konzept der MTT nach Dr. Alfen ausgebildet.

IMG_5098

Dr. Alfen als “Course Director” und “Instructor”

In den letzten Jahren war Dr. Alfen nicht nur als TES- Chirurg sondern auch als Course Director und Instructor für die Internationale Firma joimax weltweit tätig.

IMG_5751 IMG_5752 IMG_5753

Weiterhin ist er weltweit unterwegs, um die komplexe endoskopischen OP-Technik der TES (Transforaminal Endoscopic Surgerey) mittels Workshops und “Show OPs” anderen Chirurgen näher zu bringen.